Die Auswirkungen des Passivrauchens bei Erwachsenen und Kindern

Veröffentlicht von

Was sind die Auswirkungen des Passivrauchens?

Wenn Sie Raucher sind, sind Sie das einatmen von bis zu 4.000 schädliche Chemikalien, mit jeder Zigarette, die Sie Rauchen. Nicht-Raucher am empfangenden Ende von second-hand-Rauch kann ebenfalls inhalieren die gleichen giftigen Chemikalien, die jedes mal, wenn Sie Passivrauch ausgesetzt sind. Als nicht-Raucher, einige der Auswirkungen von Rauch aus zweiter hand sind:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen und die negativen Auswirkungen auf Kreislauf-system, das kann dazu führen, ein erhöhtes Risiko für einen Herzinfarkt und Herz-Kreislauferkrankungen.
  • Krebs: Passivrauchen Effekte kann erheblich erhöhen das Risiko von Krebs. Krebserkrankungen, die mit dem passiven Rauchen verbunden sind Lungenkrebs, Brustkrebs bei Frauen -, Nieren-Krebs und auch Tumoren im Gehirn.
  • Atemwegserkrankungen sowie Probleme mit der Ohren, Nase und Rachen. Von asthma bis kontinuierliche Husten, Atemnot und eine verstopfte Nase.
  • Frühgeburt oder niedriges Geburtsgewicht bei schwangeren Frauen. Können sich auch negativ auf die Entwicklung einer wachsenden, ungeborenen Fötus.

Obwohl kein Beweis gefunden wurde, Passivrauchen wurde im Zusammenhang mit Schlaganfall -, Brustkrebs -, Lymphom-und Leukämie.

Augen und Nase

Augen-Reizungen, einschließlich exzessiver Bewässerung der Augen resultieren in einer Störung der vision. Ständige nasale Reizungen.

Ohren

Obwohl häufiger bei Kindern, diese Virusinfektion kann immer noch Erwachsene betreffen.

Der oberen Atemwege Symptome

Diese können Kopfschmerzen, Schwindel, Husten, Keuchen, Halsschmerzen, Atemnot, laufende Nase, und Probleme mit den Nebenhöhlen. Allergie-Symptome können auch zu erhöhen.

Herz

Herzfrequenz ändern können, deutlich erhöht die Chancen der koronaren Herzkrankheit als auch erhöhen das Risiko von Herzinsuffizienz oder einen Herzinfarkt.

Lunge

Das Risiko von Lungenkrebs signifikant erhöhen kann um bis zu einem Drittel. Sie können auch erleben eine Verschlechterung der chronischen Atemwegserkrankungen wie chronisch obstruktiver Lungenerkrankung oder asthma. Es gibt auch ein erhöhtes Risiko von bronchitis, Lungenentzündung oder das Risiko der influenza.

Magen

Ständig das Gefühl krank oder leiden, mit Symptomen von übelkeit ist eine gemeinsame Wirkung von Rauchen.

Passiv Rauchen Nebenwirkungen

Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich des Körpers zu erfahren, wie es beeinträchtigt werden kann durch Passives Rauchen

Die Auswirkungen auf Kinder

Beim Passivrauchen hat einen deutlichen Effekt auf Erwachsene, es hat noch mehr negative und schädigende Wirkung auf die Kinder. Der Grund dafür ist, dass die Kinder sich noch entwickeln und wachsen und sind daher empfindlicher auf die toxische Wirkung von Passivrauch. Kinder sind anfälliger für die Auswirkungen des Passivrauchens:

  • Asthma
  • Entwicklungs-Verzögerungen und Lernstörungen
  • Lungen-Infektionen
  • Mittelohr-Infektionen
  • Sudden Infant Death Syndrome

Obwohl Sie vielleicht schon bewusst sein, der die Folgen des Passivrauchens, könnten Sie finden es schwierig, aufzugeben für gut. Besuchen Sie unsere aufhören zu Rauchen-Tipps-Seite für hilfreiche Informationen, um Ihnen den Einstieg oder unsere Seite über Rauchen Nebenwirkungen, Ihnen zu zeigen, die Auswirkungen, dass das Rauchen auf den Körper hat.

Rauchen aufhören mit Champix

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.